Unser Beratungsdienst

Gudrun Klockow

Dipl.-Sozialpädagogin

Wenn unsere Schülerinnen und Schüler und/oder Sie als Eltern Unterstützung benötigen, sei es schulisch oder außerschulisch, ist Gudrun Klockow da und berät, unterstützt und hilft, damit das Lernen wieder gut gelingt. Sie ist Ansprechpartnerin für alle der Stadtteilschule Am Heidberg.

Tätigkeitsbereich

Kristin Leinert

Sozialpädagogin (BA)

Wenn unsere Schülerinnen und Schüler und/oder Sie als Eltern Unterstützung benötigen, sei es schulisch oder außerschulisch, ist Kristin Leinert da und berät, unterstützt und hilft, damit das Lernen wieder gut gelingt. Sie ist Ansprechpartnerin für alle der Fritz-Schumacher-Schule.

Angebote

  • Offenes Ohr – Zuhören

  • Beratung bei Lernschwierigkeiten

  • Stressbewältigung

  • Konfliktmanagement

  • Unterstützung bei persönlichen Krisen

  • Problemlösungsfindung

  • Unterstützung bei Erziehungsfragen

  • Vermittlung an Kooperationspartner/ Institutionen

Unterstützung bei allen Fragestellungen

Wir sind für unsere Schülerinnen und Schüler da

Sprechzeiten ganztags

Montags bis freitags

Regionale Beratung

Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter des ReBBZ Nord Schülern und Eltern beratend und unterstützend zur Seite:

  • Bei allen Fragestellungen und Problemen, die sich schulintern nicht lösen lassen.
  • Bei Schulpflichtverletzungen, wenn die Handlungsmöglichkeiten von Eltern und Schulen ausgeschöpft sind.
  • Bei Zeugnissorgen.

Schularztstelle Langenhorn

Kinder- und Jugendgesundheitsdienst / Schulärztlicher Dienst
Schularztstelle Langenhorn
Frau Thiele
Tangstedter Landstraße 6, 22145 Hamburg
Tel.: 040 - 428 044 176
Fax: 040 - 428 044 173