Knallen: Ja oder nein?

Spannende Finaldebatte unseres „Jugend debattiert“-Schulwettbewerbs.

Nach der Qualifikatsionsrunde, in der sich die besten Debattanten für das Finale in Stellung gebracht haben, erörterten am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien Shari Malzahn, Lykka Gibau, Gordon Borkam und Samane Nabizade die Streitfrage:

Soll privates Silvesterfeuerwerk verboten werden?

Sie lieferten sich einen gelungenen verbalen Schlagabtausch und sind aschließend von der Jury gewürdigt worden. Die beiden besten Debattanten, Shari Malzahn (Platz 1) und Lykka Gibau ziehen ins Regionalfinale Ende Januar, wo sie hoffentlich auch punkten, sodass es dann weiter ins Landesfinale im Rathaus geht!

Wir drücken die Daumen!

Philipp Semerak

Zurück